Samstag, 12. Mai 2012

Wieder da… & [Swatch] MANHATTAN – Miss Miami Nice LE

So schnell geht eine Woche rum. Kaum gelandet, sitze ich jetzt schon wieder daheim vor dem Laptop! Der Urlaub war aber traumhaft und am liebsten würde ich wieder das Land verlassen. Schade, dass so ein Urlaubsgefühl immer so wahnsinnig schnell durch den Alltag und seine Umgebung “zernichtet” wird!

Aber mir bleiben ja noch die tollen Fotos, Mitbringsel und die schönen Erinnerungen an denen ich mich festhalten kann! Die Türkei ist ein traumhaftes Land und wir hatten sogar mit dem Wetter richtig, richtig Glück – Farbe habe ich trotzdem nicht abbekommen *motz*. Mehr möchte ich euch aber in einem gesonderten Post erzählen, wo ich euch auch die ein oder anderen Bilder zeigen werde :)

Als ich gestern nach Hause kam, drückte mir meine Nachbarin ein Päckchen in die Hand, welches ich erst gar nicht zuordnen konnte. Als ich es dann öffnete, machte ich aber einen Freudensprung! Enthalten waren einige Produkte von der Mitte Mai erscheinenden MANHATTAN Edition “Miss Miami Nice”. Vielen Dank an dieser Stelle! ♥

IMG_3475

Das sagt Manhattan:

Hot, hot, hot: Miami ist cool, trendy und heiß – hier treffen sich Stylistas und Fashionistas zum Sonne tanken, Shoppen und Abfeiern. Wer tagsüber am berühmten Long Beach entspannt, ist auf jeden Fall eines: perfekt gestylt. Für den passenden Miami-Look und Summerfeeling pur bringt MANHATTAN Mitte Mai 2012 die Limited Edition MISS MIAMI NICE in den Handel. Die zwei Eyeshadow Paletten, fünf Lipjellies und zwei Nail Polishes sind nicht nur bunt, sondern genauso energiegeladen wie Miami selbst. Außerdem neu im Standardsortiment: Die wisch- und wasserfeste MANHATTAN Supersize Mascara Waterproof, mit der Beachpartys ewig dauern können.

Die Edition wird es ca. acht Wochen im Handel geben.

MAN-F005_Lotus_Effect_51LMAN-F006_Lotus_Effect_81RMAN-F007_Quattro EyeshadoMAN-F008_Quattro EyeshadoMAN-F094_supersize_WP_Container&Mascara_BCMAN-F101_lipjelly_43H_CMYMAN-F102_lipjelly_51J_CMYMAN-F103_lipjelly_54I_CMYMAN-F104_lipjelly_59N_CMYMAN-F105_lipjelly_610Z_CM

 

Was mir schon mal positiv auffällt sind die Namen der Produkte – endlich mal nicht nur Nummern. Leider sucht ihr die Namen auf den Produkten vergeblich ;)

Quattro Eyeshadows

  • Lidschatten-Quartett mit knalligen, intensiven Trendfarben der Saison
  • Farben lassen sich einzeln oder kombiniert auftragen – für ein vielseitiges Augen Make Up
  • Pudrige Textur
  • Erhältlich in zwei Quattro Farbpaletten: No.1 Aquarium und No.2 Fruit Sorbet
  • Inhalt 3,2g
  • UVP 5,49 Euro

Manhattan

Links: Aquarium / Rechts: Fruit Sorbet

IMG_3493IMG_3499IMG_3506

Die Farben der Lidschatten Paletten gefallen mir sehr gut, Fruit Sorbet ist mein Favorit. Passen gut zum Thema und sommerlicher geht es ja wohl nicht mehr :) Der Preis von 5,49 Euro kommt mir etwas hoch vor für MANHATTAN. Steigen etwa die Preise oder irre ich mich gerade sehr? Trotzdem für vier Lidschatten finde ich den Preis noch in Ordnung.

Aquarium:
Die Palette besteht hauptsächlich aus Blau/Grün Tönen und einem Grau, alle vier e/s enthalten Glitzer. Mir würde es gefallen wenn ein Ton – beispielsweise der Grauton - ein matter e/s wäre. Ansonsten ist die Farbwahl zum Namen sehr gut getroffen und die Pigmentierung der Lidschatten soweit auch in Ordnung. Das Grün (1) ist sehr schwach auf der Brust und lässt sich kaum aufbauen. Das Blau (2) ist auch eher schwach in Sachen Pigmentierung, lässt sich dafür aber sehr schön aufbauen. Dafür ist das Türkis (3) und der Grauton (4) wahnsinnig toll pigmentiert und sehr weich und zart in der Konsistenz. Die Lidschatten krümeln alle etwas.

Fruit Sorbet:
Die Palette enthält für mich sommertypische Farben in 2012 – Gelb (1), Magenta (1), Aprikot (3) und ein dunkles Aubergine (4). Die Pigmentierung von Gelb und Aprikot lässt leider etwas zu wünschen übrig, lassen sich aber beide sehr gut aufbauen. Das Aubergine ist auch etwas schwach. Dafür hat das Magenta eine super tolle Pigmentierung. Die Farbe knallt so richtig! Auch hier enthalten (leider) alle vier Farben Glitzer. Die Textur ist auch hier sehr buttrig und leicht krümelig.

Der Glitzer in beiden Quartetts ist eher subtil und auf dem Hand Swatch kaum wahr zunehmen. Wie sich der Lidschatten auf dem Auge verhält, werde ich die Tage testen und euch in einem gesonderten Post mitteilen (ich wollte, dass ihr schon mal meine ersten Eindrücke habt)

Lip Jellies

  • Leichte, halbtransparente Textur
  • High-Gloss-Effekt
  • Klebt nicht
  • Erhältlich in fünf Trendfarben: 43H Coral Dream, 51J Sweet Romance, 54I Party Pink, 610Z Blueberry Muffin, 59N Rosy Wood
  • Inhalt 6ml
  • UVP 2,99 Euro

Manhattan-001

1. Sweet Romance (51J)

IMG_3520

2. Coral Dream (43H)

IMG_3523

3. Party Pink (54I)

IMG_3524

4. Rosy Wood (59N)

IMG_3526

5. Blueberry Muffin (610Z)

IMG_3528

Für das bessere Verständnis und um alle Farben nachvollziehen zu können, habe ich euch jeweils Nummern an die Swatches geschrieben.

IMG_3533

Mit der Aussage “…halbtransparente Textur” ist auf keinen Fall untertrieben worden. Die Farben sind auf den Lippen nicht wirklich zu sehen, außer Rosy Wood und Blueberry Muffin ist auf den Lippen leicht zu erahnen. Ich habe allerdings auch von Natur aus schon stärker pigmentierte Lippen, wahrscheinlich ist es bei einer leichteren Lippenpigmentierung schon wieder ganz anders.

Der Duft erinnert sehr stark an Frucht und wird für manche wahrscheinlich etwas zu intensiv sein. Er verfliegt auch eine Weile auf den Lippen nicht. Ich empfinde ihn aber als angenehm. Der Geschmack ist ebenfalls sehr intensiv und ich muss aufpassen, dass ich nicht alles von den Lippen schlecke. Wobei ich eigentlich nicht so der Fan von Geschmäckern bei Kosmetika bin – ich möchte das Zeugs ja nicht essen, sondern mich im Idealfall verschönern :)
Das Tragegefühl ist sehr angenehm leicht und macht die Lippen irgendwie weich. Das Jelly hält aber erwartungsgemäß nicht lange auf den Lippen. Dafür habe ich aber kein austrocknendes Gefühl auf den Lippen.

Ich finde für 2,99 Euro kann man nichts falsch machen und man bekommt einen Farbhauch und ein angenehmes Gefühl auf die Lippen. Damit ihr euch ein Bild machen könnt, wie transparent die Jellies sind, habe ich den dunkelsten Ton Blueberry Muffin mal auf meine Lippen aufgetragen.

IMG_3544

 

Nail Polish

  • Besonders langanhaltende Farb-Brillanz
  • Intensiver Farbauftrag
  • Extrem langhaftende Farbe
  • In zwei Trendfarben der Saison erhältlich: 51L Eild Hibiscus, 81R Pale Palmtree
  • Inhalt 11ml
  • UVP 4,09 Euro

IMG_3537

IMG_3538IMG_3541

Leider kann ich die Lacke auf den Nägeln derzeit nicht testen, da ich meine Gel Nägel vor einer Weile entfernt habe und meine Nägel derzeit eine Kur machen. Also kann ich nur von der vorherigen Erfahrung mit MANHATTAN Lacken reden und dem Eindruck bei dem Tipp Swatch.

Wild Hibiscus und Pale Palmtree sind für mich zwei wunderschöne Sommerfarben auf den Nägeln – welche sowohl auf den Händen als auch den Füßen toll aussehen! Allerdings finde ich die Farben nicht so außergewöhnlich, dass ich sie mir gekauft hätte.

Der Auftrag gelingt (auf dem Tipp) problemlos und mit einer Schicht deckend. Der Lack ist etwas dickflüssiger und hat eine cremige Konsistenz. Auf dem Tipp war der Lack ruck zuck getrocknet! Ich bin allgemein sehr zufrieden mit der Qualität der MANHATTAN Lacke und hoffe, dass auch die Lotus Effect Lacke mich nicht enttäuschen. Für 4,09 Euro erscheinen mir auch diese etwas teurer wie vorherigen Lacke.

Gesamtmeinung

Im Großen und Ganzen gefällt mir die Edition ganz gut. Die Farben sind frisch und sommerlich und passen für mich auch zum Thema, wobei ich mit dem Night Life in Miami nicht viel am Hut habe. Ich denke, dass man solche Farben schwerer in der Drogerie bekommt, daher zählen gerade die Lidschatten Paletten zu meinen Favoriten aus der LE.
Mich freut, dass die Produkte endlich Namen bekommen haben, wobei es noch schöner wäre, diese auch auf den Produkten zu finden.
Selbst hätte ich mir einen der Lip Jellies und vielleicht das Lidschatten Quartett Fruit Sorbet gekauft :)

 

Wie gefällt euch die LE?
Was werdet ihr euch kaufen?

 

*Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür!*

 

signatur (1)

Kommentare:

  1. Oh, nicht gesehen, sorry! Verlinke dich mal direkt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Problem, das war nicht Sinn :)
      Aber danke! Werde dich heute auch verlinken, habe es nämlich auch erst später gesehen :)

      Löschen

♥ Vielen Dank für eure Kommentare! ♥

Anonymes kommentieren musste ich leider einstellen, da die Spam-Kommentare derzeit einfach überhand nehmen. Ich bitte um Euer Verständnis!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Das bin ich

Das bin ich
Halli Hallo, mach es dir bequem, fühle dich ganz wie zu Hause, entspanne und lies.