Mittwoch, 29. Februar 2012

[NOTD] Catrice - Genius in the Bottle

Genius in the Bottle konntet ihr ja schon auf einigen anderen Blogs bewundern. Er gilt als Dupe zu Chanels Peridot - leider kann ich nicht vergleichen, da ich Peridot nicht besitze. Schöne Tragebilder findet ihr aber zum Beispiel bei der lieben Biene von Berries und Cherries.

Genius in the Bottle gibt es im neuen Standardsortiment von Catrice und kostet wie alle Catrice-Lacke 2,49 Euro mit 10 ml Inhalt. Er zählt zu den changierenden Lacken - es ist ein Farbspiel aus Gold/Grün/Bronze/Kupfer, das denke ich zumindest, wenn ich den "Genie" in der Flasche sehe.





Mit dem Lack bin ich nicht wirklich zufrieden - er wird streifig, deckt nicht besonders pralle (musste 3 Schichten lackieren) und auf den Nägeln sieht er nicht so wunderschön aus wie in der Flasche. Er ist einfach nur gold oder grün, je nachdem wie der Lichteinfall ist - schnarch!

Was haltet ihr von Genius in the Bottle
Oder gehört ihr zu den Glücklichen die Peridot besitzen?

Eure Angi



Kommentare:

  1. er gefällt mir schon, habs aber im moment lieber farbig :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, jetzt zum Frühjahr muss es eher knallen auf den Nägeln ;)

      Löschen
  2. Huhu,

    danke für deinen lieben Kommentar. Eigentlich hast du Recht mit den OPI-Lacken. Aber die roten habe ich zusammen für 4€ reduziert bekommen und die anderen kosteten 17€ für vier Lacke.
    Deswegen wars in meinem Hinterkopf ein ANNY-Lack der am teuersten ist :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da haste aber gut Glück gehabt! 17 Euro für vier ist hier ja wirklich ein Schnäppchen :)

      Löschen
  3. Hey Angi, vielen Dank :)

    Ich besitze den Peridot leider auch nicht, habe nur einen einzigen Chanel-Nagellack. Bei meinen komischen kleinen Baby-Nägeln lohnt es sich nicht so, viele teure Lacke zu besitzen, denke ich... Ich hätte total gerne solche schönen, mandelförmigen Nägel wie du *schnief*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie lieb, danke <3 Aber ganz ehrlich, ich habe Gelnägel *haha*. Meine Naturnägel sind nämlich so dünn und rissig un werden nie lang.
      Ich glaube, dass es generell nicht notwendig ist "teure" Lacke zu besitzen. ich besitze ein paar etwas teurere, aber ich würde nicht sagen, dass die Lacke jetzt viiiel besser sind als Catrice oder essence. :)

      Danke fürs Folgen <3

      Löschen
  4. ich habe den peridot auch und der hier sieht ihm wirklich ganz schön ähnlich! :)
    ich mag solche farben sehr

    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn ich Peridot auf anderen Fotos sehen finde ich ihn auch wunderhübsch - er sieht aber auch nicht streifig aus und changiert schön, oder? Der von Catrice nicht wirklich. Entweder ist er grün oder gold.

      Löschen
    2. original ist eben doch original ;)

      Löschen
    3. Wäre ja eigentlich auch schlimm, wenn man den Preisunterschied so gar nicht merkt oder :)

      Löschen
  5. Das Catrice Dupe zu Blach Pearl war ja leider auch schon extrem zickig. Schade, nix für mich.
    LG, dee
    Und Denk bitte an den TAG! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt allerdings - der war auch sowas von streifig und in der Flasche 100x schöner als auf dem Nagel - leider!

      Löschen

♥ Vielen Dank für eure Kommentare! ♥

Anonymes kommentieren musste ich leider einstellen, da die Spam-Kommentare derzeit einfach überhand nehmen. Ich bitte um Euer Verständnis!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Das bin ich

Das bin ich
Halli Hallo, mach es dir bequem, fühle dich ganz wie zu Hause, entspanne und lies.