Samstag, 14. Januar 2012

[Update] Bi-Oil

Ich hatte Euch vor einigen Monaten berichtet, dass ich mit Bi-Oil angefangen habe. Nun nutze ich dieses Öl schon fast 13 Wochen an meiner Narbe am Kinn und am Knie, so wie auf meinen trockenen Hautstellen.

Ich frage mich, ob ich einfach zu viel erwartet habe von Bi-Oil. Habe ich wirklich gedacht, dass es schon vorhandene, alte Narben reduziert oder gar verschwinden lässt?! War vielleicht etwas weit her geholt und Leichtgläubig J
Nun gut, also meine alte Narbe am Knie hat ihre volle "Schöhnheit" behalten und wird wohl auch mein weiteres Leben begleiten.
Bei der Narbe im Gesicht hätte ich tatsächlich gedacht das sie sich verfeinert, da sie sehr klein und frisch war und keine Operationsnarbe, sondern einfach eine "Pickel-ich-kann-dich-da-nicht-wachsen-lassen" Narbe. Aber auch hier hat sich nichts getan.
Was mich ebenfalls gestört hat, dass meine Haut nach dem Auftrag sehr, sehr ölig war. Ich hab an den Stellen im Gesicht geglänzt wie ne Schwarte, das Öl wollte einfach nicht richtig einziehen. Und es gibt gute Pflegeöle von denen du keinen Fettglanz im Gesicht hast!
Dafür nutze ich Bi-Oil nun an den Stellen wo ich sehr trockenen Haut habe oder ab und an auch anstatt einer Body Lotion.

Leider kann ich nichts dazu sagen, wie sich Bi-Oil bei einer Schwangerschaft verhält. Es soll Dehnungsstreifen verhindern und pflegend für die beanspruchte Haut sein. Kann sein das es in diesem Fall vorbeugend wirkt.

Und hier die Bilder (leider wieder ein Lichtproblem, aber ich hoffe Ihr könnt trotzdem etwas erkennen):







Ich kann für dieses Produkt leider keine Kaufempfehlung aussprechen und werde mir Bi-Oil nachdem ich es aufgebraucht habe auch nicht mehr kaufen, da es andere Produkte gibt, die günstiger sind und mindestens genauso gut pflegen bei trockener Haut.
Mich würde es aber sehr interessieren, ob jemand gute Erfahrung mit Bi-Oil im Bezug auf Narben gemacht hat - her mit Euren Antworten J

Eure Angi




Alle Angaben zu Bi-Oil könnt Ihr hier nochmal genau nachlesen.


Kommentare:

  1. Danke für den Test! Ich hatte auch schon überlegt das Öl zu kaufen, nun lass ich es lieber bleiben :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich teste das Öl zur Zeit ja auch und ich bin genauso enttäuscht wie du :(

    AntwortenLöschen
  3. bei mir hat es auch nichts gebracht. gegen schwangerschaftsstreifen hat mir die anti-celullite-creme von balea ganz gut geholfen.

    AntwortenLöschen
  4. habe eine schon ziemlcih alte narbe am oberschenkel und schmiere da im moment bi-oil drauf und schon nach 3 wochen jetzt merke ich dass sie sich verändert, ich bin also bisher sehr zufrieden :)und auch bei 2-3 wachstumsdehnungsstreifen hilft das orangene wundermittelchen bei mir recht gut

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr für dich. :) Hatte gehofft, diesen Effekt hat es bei mir auch.

      Löschen

♥ Vielen Dank für eure Kommentare! ♥

Anonymes kommentieren musste ich leider einstellen, da die Spam-Kommentare derzeit einfach überhand nehmen. Ich bitte um Euer Verständnis!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Das bin ich

Das bin ich
Halli Hallo, mach es dir bequem, fühle dich ganz wie zu Hause, entspanne und lies.