Dienstag, 17. April 2012

[NOTD] Galaxy Nails

In einigen YouTube Videos kann man momentan häufig Galaxy Nails begutachten. Da ich mich nach und nach mal ein bisschen an verschiedene Nail Designs ran wagen möchte, dachte ich – einfach genug für so zittrige Hände wie die Meinen und schön sieht es auch noch aus. Tolle Anleitungen findet ihr übrigens HIER oder HIER.

Haha, weit gefehlt – von wegen einfach. So ganz wie ich es gerne gehabt hätte ist es nicht geworden. Habe aber auch alles nur noch aus dem Kopf gemacht und die Videos schon vor einer Weile gesehen – dafür bin ich zufrieden. Ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen :)

Übrigens, wenn ihr regelmäßig wunderschöne Naildesigns sehen möchtet, schaut unbedingt auf den Blog von der lieben Lily vorbei! Ihr Blog ist so schön und gehört zu meinen Liebsten! Außerdem ist ihre Nagelkunst der Hammer und schön schreiben kann sie auch noch :)

(Bitte beachtet nicht meine immer noch zerrupfte Nagelhaut. Bin noch immer am extrem-pflegen, aber es dauert wohl. Und da es jetzt wieder kälter ist, ist das auch kein Wunder! Also JA, ich weiß, sie sieht unschön aus)

IMG_2874

Was habe ich alles benutzt?

  • auf dem kompletten Nagel eine Schicht Manhattan Quick Dry #76
  • damit der Lack gut durchgetrocknet ist eine Schicht essie good to go

Dann jeweils mit dem Schwämmchen – meins ist von essence, man kann genauso gut aber auch ein Stück von einem Make Up Schwamm oder Spülschwamm nehmen – die nachfolgenden Lacke auftupfen:

  • essie Fair Game
  • Artdeco Ultra Quick Dry #93
  • Catrice Meet me at Coral Island
  • Kiko #305 Light Green Chrome
  • essence Waking up Vegas

Um alles gut zu fixieren lackiert am besten nochmal eine Schicht essie good to go.
Zwischen den einzelnen Lacken müsst ihr nicht unbedingt warten, so verwischt alles etwas miteinander und wirkt schöner. Und bitte beachtet nicht die missglückten weißen Sterne :) Die sind nicht so geworden wie gedacht.
Dafür habe ich dann den Kiko Lack dezent über den kompletten Nagel getupft, wirkt auch wie Sternchen. ;)

IMG_2899

Picnik collage1Picnik collage2Picnik collage3

Wie ist eure Nagelkunst?
Habt ihr es drauf kleine Bildchen und tolle Designs auf die Nägel zu bringen oder mögt ihr es lieber clean mit Lack und/oder French?

 

signatur (1)

Kommentare:

  1. Ich schaue mir Nail Designs immer super gerne an, finde es total faszinierend was manche alles auf ihre Nägel zaubern können :). An mir selber mag ich es lieben simpel und "clean" :).

    Liebe Grüße, Nathalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohja, faszinierend finde ich das auch immer, was manche für kleine Kunstwerke auf ihre Nägel zaubern.

      Löschen
  2. Ohoo! Wie passend, dass ich meine Nägel morgen sowieso schwarz lackieren wollte. Oder besser gesagt mit 'galactic black' =D Da werde ich das doch direkt mal testen =)

    AntwortenLöschen

♥ Vielen Dank für eure Kommentare! ♥

Anonymes kommentieren musste ich leider einstellen, da die Spam-Kommentare derzeit einfach überhand nehmen. Ich bitte um Euer Verständnis!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Das bin ich

Das bin ich
Halli Hallo, mach es dir bequem, fühle dich ganz wie zu Hause, entspanne und lies.